Bärenreiter Music Corporation New York

Die amerikanische Tochtergesellschaft wurde 1958 ins Leben gerufen. Sie war zunächst ein Provisorium, das während eines kurzen Aufenthaltes Karl Vötterles in den USA gegründet wurde.

Ab dem 1. Juli 1980 übernahm die Firma Magnamusic-Baton Rouge, St. Louis, den Vertrieb für die Bereiche Bühne, Orchester und Neue Musik. Durch George Sturm entstand eine kontinuierliche Zusammenarbeit, und es wurden Beziehungen zu Händlern und musikalischen Institutionen intensiviert. Seit 2007 wird Bärenreiter in den USA und in Kanada durch die European American Music Distributors LLC (http://www.eamdllc.com) vertreten.