Mozart, Wolfgang Amadeus
Missa c-Moll KV 427 "Große c-Moll-Messe"
Editionsnummer
TP00255
ISMN
9790006202232
Band / Reihe
BÄRENREITER URTEXT
Herausgeber
Holl, Monika / Köhler, Karl-Heinz
Bearbeiter
Eder, Helmut
Sprache(n) des Werkes
Lateinisch
Sprache(n) des Textteils
Deutsch, Englisch
Produktart
Studienpartitur, Urtextausgabe
Erscheinungsform
Kartoniert
Seitenanzahl / Format
X, 170 S. - 22,5 x 16,5 cm
Mozart begann in den Herbst- und Wintermonaten 1782/83 mit der Komposition seiner monumentalen „Missa in c“ KV 427 (417a). Die erste Aufführung der vollendeten Teile „Kyrie“ und „Gloria“ fand am 26. Oktober 1783 in St. Peter in Salzburg statt. Es gab viele Spekulationen darüber, warum Mozart sein Werk nicht vollendete. Diese Ausgabe der großen c-Moll-Messe beruht auf der Urtext-Ausgabe, die im Rahmen der Neuen Mozart-Ausgabe erschien und beinhaltet die Teile „Credo“ und „Sanctus“ in einer Rekonstruktion und Vervollständigung von Helmut Eder.
If you can read this something went wrong
22,50 €
inkl. USt.
Lieferbarkeitsanzeigelieferbar
Exemplare
Empfehlungen