"Music is different" – isn´t it?
Bedeutungen und Bedingungen musikalischer Autonomie
Festschrift für Siegfried Oechsle zum 65. Geburtstag
Editionsnummer
BVK02491
ISBN
9783761824917
Band / Reihe
Kieler Schriften zur Musikwissenschaft 57
Herausgeber
Kirsch, Kathrin / Lotzow, Alexander
Sprache(n) des Textteils
Deutsch
Produktart
Buch
Erscheinungsform
Gebunden
Seitenanzahl / Format
638 S. - 23,5 x 17,0 cm
Musik ist anders. Durch Sprechen und Schreiben ist sie nicht zu ersetzen. Dennoch erzeugt sie den Wunsch nach Verständigung: über Musik selbst und über Zusammenhänge, die sie zu dem werden lassen, was sie ist. Auch wenn sie sich medial stets autonom verwirklicht, so ist Musik nicht isoliert. Die klingende Kunst reagiert - auf andere Musik, aber auch auf soziale oder ästhetische Bedingungen ihrer Zeit, wenngleich mit eigenen Mitteln. Der Band versammelt 35 Beiträge zur Musik von der Renaissance bis zum Bebop und Techno, die aus musik- und literaturwissenschaftlichen, theologischen, philosophischen, philologischen und analytischen Perspektiven an diesen Gedanken anschließen.
If you can read this something went wrong
If you can read this something went wrong
87,00 €
inkl. USt.
Lieferbarkeitsanzeigelieferbar
Exemplare
Empfehlungen