Bachs Johannes-Passion
Poetische, musikalische, theologische Konzepte. Vorträge der Bachwoche Stuttgart 2011
Editionsnummer
BVK02285
ISBN
9783761822852
Band / Reihe
Schriftenreihe der Internat. Bachakademie Stuttgart 17
Herausgeber
Gassmann, Michael
Sprache(n) des Werkes
Deutsch
Produktart
Buch
Erscheinungsform
Kartoniert
Seitenanzahl / Format
133 S. - 23,5 x 15,5 cm
Johann Sebastian Bachs „Johannes-Passion“ ist ein Werk mit vielen Gesichtern – eine definitive Fassung gibt es, anders als bei der „Matthäus-Passion“, nicht.

Deshalb sind auch die Fragen, die ans Werk zu stellen sind, teils andere als beim Schwesterwerk: Welche Rolle spielen die Textdichter in der Gesamtkonzeption der „Johannes-Passion“? Welche theologischen und musikalischen Konsequenzen haben die von Bach in den vier Fassungen vorgenommenen Änderungen? Wer spricht eigentlich mit wem in dieser Passion? Welcher Stellenwert kommt der Petrus-Existenz innerhalb des Werkes zu? Und in welchem Maße ist die „Johannes-Passion“ ein Produkt der neuesten kirchenmusikalischen Strömungen ihrer Zeit?

Antworten auf diese Fragen geben die Autoren Michael Gassmann, Martin Geck, Joachim Kremer, Martin Petzoldt und Meinrad Walter.
If you can read this something went wrong
25,95 €
inkl. USt.
Preisermäßigung bei Fortsetzungsbezug
Lieferbarkeitsanzeigelieferbar
Exemplare
Empfehlungen