Maschka, Robert
Beethoven. Fidelio
Editionsnummer
BVK 2204
ISBN
9783761822043
Band / Reihe
Opernführer kompakt
Sprache(n) des Werkes
Deutsch
Produktart
Buch
Erscheinungsform
Kartoniert
Seitenanzahl / Format
135 S. - 21,5 x 13,5 cm
„Fidelio“, die einzige Oper Ludwig van Beethovens, ist nicht nur ein „Herzgewächs“ des Komponisten, sondern zugleich eine zum Theaterereignis gewordene musikalische Proklamation der Menschenrechte. Damit ist diesem musikalisch inszenierten Triumph treuer Gattenliebe ein Unruhepotenzial einkomponiert, das die Herrschenden über die Jahrhunderte hinweg einzudämmen oder zu ihren Zwecken umzudeuten versuchten.

Robert Maschka erklärt dem interessierten Laien, wie Beethoven die humanistischen Grundgedanken in seinem scheinbar einfachen Singspiel musikalisch umsetzt und es so zu einem musikalischen Ideendrama macht, das auch heutige Hörer fesselt und überzeugt. Er informiert in leicht verständlicher Sprache aber auch über die verwickelte Entstehung und die verzweigte Rezeptions- und Aufführungsgeschichte des Werks bis zur Gegenwart.
Vor allem aber wird die Oper Szene für Szene einer musikdramatischen Betrachtung unterzogen, die es jedem Opernfreund ermöglicht, sich in die Gedankenwelt von Beethovens „Fidelio“ hineinzufinden und die musikalischen Vorgänge besser verstehen und dadurch auch intensiver hören und genießen zu können. Hinzu kommen Statements bedeutender „Fidelio“-Enthusiasten, Fotos von stilbildenden Inszenierungen und überragenden Interpreten, die von der vergangenen und der gegenwärtigen Präsenz dieser Oper einen lebendigen Eindruck vermitteln.

Der Autor
Der Musikschriftsteller Robert Maschka verfasste zahlreiche Musikkritiken, Booklets für CDs, Texte für Programmhefte renommierter Orchester, Konzertreihen, Musikfestivals, Opernhäuser etc. Gemeinsam mit Silke Leopold veröffentlichte er das Opernfigurenlexikon „Who’s who in der Oper“, außerdem schrieb er das kleine Kompendium „Wagners Ring kurz und bündig“. Er ist Mitautor des „Handbuchs der Oper“ (zusammen mit Rudolf Kloiber und Wulf Konold). Im Beethoven-Handbuch verfasste er das „Fidelio“-Kapitel.

- Einführung in die einzige Oper Beethovens
- Leicht verständlicher Gang durch die Musik
- Erläuterung aller vier Ouvertüren und der verschiedenen Fassungen
- Anschauliche Figurenportraits
- Die wichtigsten Inszenierungen und Einspielungen
If you can read this something went wrong
If you can read this something went wrong
14,95 €
inkl. USt.
Lieferbarkeitsanzeigelieferbar
Exemplare
Empfehlungen