Das Jahr 1868
Musik zwischen Realismus und Gründerzeit. Zürcher Festspiel-Symposium 2018
Editionsnummer
BVK 2159
ISBN
9783761821596
Band / Reihe
Zürcher Festspiel-Symposien 9
Herausgeber
Lütteken, Laurenz
Sprache(n) des Werkes
Deutsch
Produktart
Buch
Erscheinungsform
Kartoniert
Seitenanzahl / Format
188 S. - 19,5 x 13,0 cm
Die Gründung der Tonhalle-Gesellschaft im Jahre 1868, im Todesjahr Rossinis, fällt in die Zeit nach dem Tod Schumanns, Mendelssohns und Donizettis, in die Zeit vor den großen Sinfonien von Brahms, Bruckner oder Tschaikowski und vor der Uraufführung von Wagners „Ring“. Gerade deswegen liegt es nahe, das Umfeld des Gründungsjahres zum 150-Jahre-Jubiläum der Tonhalle-Gesellschaft Zürich – auch vor dem Hintergrund des Festspiel-Themas „Schönheit/Wahnsinn“ – genauer zu erkunden, um Erwartungen, Möglichkeiten und Kontexte besser zu verstehen.
If you can read this something went wrong
29,95 €
inkl. USt.
Lieferbarkeitsanzeigelieferbar
Exemplare
Empfehlungen