Maintz, Philipp
MALDOROR
opéra en sept tableaux d’après les chants de maldoror
Editionsnummer
BA 9745-72
ISMN
9790006511068
Für weitere Informationen oder Bestellungen von Leihmaterial wenden Sie sich bitte an Alkor Edition Kassel GmbH.
Besetzung des Werkes
Sopran solo, Mezzosopran solo, Tenor solo, Bariton solo, Bassbariton solo, Orchester
Orchesterbesetzung
S-solo/Mez-solo/T-solo/Bar-solo/Bass-Bariton-solo / 2 (auch Picc), 2 (2. auch Eh), 2, BKlar, 2 (auch Kfag) - 2, 2, 2 (1. TPos, 2. TBPos), 1 (Kb) - Schlg (3) - Hfe, Klav - Str (8, 8 , 6, 4, 2; Kb fünfsaitig)
Produktart
Leihmaterial
Besetzung
Sopran solo, Mezzosopran solo, Tenor solo, Bariton solo, Bassbariton solo, Orchester
Bemerkungen
Uraufführung 27.04.2010, München
Besetzung: 4 (3. auch Picc, 4. auch AFl, 2. oder 3. auch BFl), 0, Eh, 1, 2 BKlar (1. auch BSax, 2. auch Klar), KbKlar, 1, 2 Kfag - 5, 0, 4, 2 KbTub - Schlg (7; davon 2 in der Ferne) - 2 Hfe (elektr. verstärkt), Klav, Cemb (elektr. verstärkt) - Str (12, 12, 10, 10, 8) / 35 Minuten

Personen: La voix de soprano (Sopran) / Maldoror (Bariton) / Lautréamont (Bass-Bariton) / La mère (Mezzosopran) / Le père (Tenor) / L’enfant

Orchester: 2 (auch Picc), 2 (2. auch Eh), 2, BKlar, 2 (auch Kfag) - 2, 2, 2 (1. TPos, 2. TBPos), 1 (Kb) - Schlg (3) - Hfe, Klav - Str (8, 8 , 6, 4, 2; Kb fünfsaitig) / ca. 100 Minuten

Uraufführung am 27. April 2010 in München, „Münchener Biennale für Neues Musiktheater“: Sinfonieorchester Aachen, Musikalische Leitung Marcus R. Bosch, Inszenierung Georges Delnon und Joachim Rathke, Bühne Roland Aeschlimann, Kostüme Marie-Thérèse Jossen, Video Tabea Rothfuchs
A. Anfr.
LieferbarkeitsanzeigeLeihmaterial