Gounod, Charles
Faust
Oper in fünf Akten
Fassung mit Rezitativen
- Urtextausgabe auf Grundlage der Reihe „L’Opéra français“
- Informatives Vorwort des Herausgebers (frz./dt./engl.)
- Praxisorientierter, gut spielbarer Klavierauszug
- Mit sangbarer deutscher Übersetzung
Editionsnummer
BA 8713-90
ISMN
9790006537952
Band / Reihe
BÄRENREITER URTEXT
Herausgeber
Prévost, Paul
Bearbeiter
Müller, Karl-Heinz
Besetzung des Werkes
Soli, Chor, Orchester
Orchesterbesetzung
2S-solo,Mez-solo,T-solo,2Bar-solo,B-solo/GemCh(SSTTBB)/2(I auch Picc),2(I auch Ehn),2(I auch Bkl),2,-4,2Cnt à pist(auch 2 Trp),3,Ophécl,(Tb)-Timp,Perk-4 Hrf, Org-Str
Sprache(n) des Werkes
Französisch, Deutsch
Sprache(n) des Textteils
Französisch, Deutsch, Englisch
Produktart
Klavierauszug vokal, Urtextausgabe
Erscheinungsform
Kartoniert
Seitenanzahl / Format
XXII, 456 S. - 27,0 x 19,0 cm
Mit seiner Oper „Faust“ nach Goethes gleichnamigem Drama begründete der Komponist Charles Gounod seinen Weltruhm: Der alternde Faust schließt einen Pakt mit dem Teufel. Er verkauft Mephistopheles seine Seele und erhält im Gegenzug seine Jugend zurück. Zudem erfährt er neues Liebesglück, als er die junge Margarete kennenlernt.

Bei Bärenreiter erscheint nun der Klavierauszug zu Gounods Meisterwerk, das zahlreiche bekannte Musiknummern, wie z. B. Margaretes Juwelenarie und das Lied vom König in Thule sowie Mephistopheles’ Rondo vom Goldenen Kalb oder Fausts Kavatine „Salut ! demeure chaste et pure“ versammelt.
If you can read this something went wrong
If you can read this something went wrong
52,00 €
inkl. USt.
Lieferbarkeitsanzeigelieferbar
Exemplare