Jansson, Mårten
De sancto Pelagio et sancto Theodolo
Editionsnummer
BA 8523
ISMN
9790006564187
Sprache(n) des Werkes
Lateinisch
Produktart
Orgelauszug
Besetzung
Gemischter Chor (SATB), Orgel
Erscheinungsform
Geheftet
Seitenanzahl / Format
16 S. - 27,0 x 19,0 cm
„De sancto Pelagio et sancto Theodolo“ ist die Transkription eines Werkes für Chor und großes Orchester. Es entstand als Auftragskomposition für die Knabenkantorei Basel.

Die Texte stammen aus den Cantionale-Gesängen des letzten Baseler Karthäusermönches Thomas Kress und haben die gleichen mittelalterlichen Wurzeln wie Carl Orffs „Carmina Burana“.
Die Musik transportiert ein ähnlich archaisches Gefühl, die Ausdeutung des Textes über die beiden Heiligen Pelagius und Theodolus geschieht in einer getragenen, sakralen Atmosphäre.
If you can read this something went wrong
Pressestimmen
„Der Notensatz ist, wie eigentlich immer bei Bärenreiter, tadellos. Der Orgelsatz der ersten Ausgabe ist nicht leicht, aber sehr gut gesetzt und nimmt die Orchesterfassung gut auf.“
(Ute Springer, Kirchenmusik in Westfalen, 10. Mai 2018)
4,95 €
inkl. USt.
Lieferbarkeitsanzeigelieferbar
Mindestmenge: 10
Exemplare
Preisstaffel
ab 10 Exemplare 4,46 €
ab 25 Exemplare 4,21 €
ab 50 Exemplare 3,96 €
ab 100 Exemplare 3,71 €
Empfehlungen