Schubert, Franz
Sonate a-Moll D 821 "Arpeggione"
bearbeitet für Viola und Klavier
Editionsnummer
BA 5683
ISMN
9790006499212
Band / Reihe
BÄRENREITER URTEXT
Herausgeber
Wirth, Helmut
Bearbeiter
Wrochem, Ulrich von
Besetzung des Werkes
Viola, Klavier
Produktart
Spielpartitur, Urtextausgabe, Stimme
Besetzung
Viola, Klavier
Erscheinungsform
Geheftet
Seitenanzahl / Format
23/11 S. - 31,0 x 24,3 cm
Franz Schubert schrieb die Sonate in a-moll für Arpeggione und Klavier D 821 im Jahr 1824 auf Anregung des Wiener Künstlers Vinzenz Schuster. Die vorliegenden Ausgaben stützen sich auf den Urtext der Neuen Schubert-Ausgabe, wobei die Klavierpartitur identisch mit Schuberts Original für Arpeggione und Klavier geblieben ist, während die Solo-Stimmen für die Praxis eingerichtet wurden. Dies ermöglicht den Spielern, alle Abweichungen zwischen Original und Bearbeitung nachzuvollziehen.
If you can read this something went wrong
13,95 €
inkl. USt.
Lieferbarkeitsanzeigelieferbar
Exemplare
Empfehlungen