Mozart, Wolfgang Amadeus
Eine kleine Nachtmusik
Arrangiert für Violine solo
Allegro aus Serenade Nr. 13 KV 525
- KV 525 Erster Satz für eine Violine solo
- Herausragendes Show- und Zugabenstück
- Anspruchsvoll zu spielen
Editionsnummer
BA 10933
ISMN
9790006567010
Bearbeiter
Kim, Roman
Sprache(n) des Textteils
Deutsch, Englisch
Produktart
Spielpartitur
Besetzung
Violine
Erscheinungsform
Geheftet
Seitenanzahl / Format
11 S. - 31,0 x 24,3 cm
Die Serenade Nr. 13 für Streicher in G-Dur KV 525 wurde nach einem eigenhändigen Vermerk Mozarts unter dem Titel „Eine kleine Nachtmusik“ weltberühmt. Für die Aufführung wird üblicherweise ein Streicherensemble eingesetzt. Roman Kim spielt den ersten Satz „Allegro“ allein auf einer Geige!

Wie schon für „Air“ von Bach hat Roman Kim einen „Violinauszug“ geschrieben, der alle wesentlichen Stimmen enthält. Nicht nur Doppelgriffe, sondern auch drei- und vierstimmigen Akkorde, Pizzicato mit der linken Hand und viele weitere Kunststücke sind für die Ausführung erforderlich. Der Show-Effekt ist garantiert!
If you can read this something went wrong
If you can read this something went wrong
11,95 €
inkl. USt.
Lieferbarkeitsanzeigelieferbar
Exemplare