Johann Sebastian Bach

Sechs Suiten für Violoncello solo BWV 1007-1012

Urtext der NBArev

Urtextausgabe mit Artikulationsangaben in Leinen

Die vorliegende Ausgabe basiert auf Band 4 der „Neuen Bach-Ausgabe – Revidiert“ und vervollständigt Bärenreiters Angebot von Editionen der Cello-Suiten. Andrew Talle hat hier die Beziehungen zwischen den erhaltenen Quellen grundlegend neu in den Blick genommen und konnte daraus hinsichtlich ihrer Bewertung und darauf aufbauend auch hinsichtlich der Genese der Suiten entscheidende Schlüsse ziehen. Ausgiebige Darlegungen zur Frage des Instruments, dem die Suiten zugedacht waren, sowie zu interpretatorischen Gegebenheiten der Bachzeit ergänzen seine Untersuchungen.