Für Clara

Charlotte Seithers neues Orchesterwerk für Zwickau

Charlotte Seithers Orchesterwerk „sie, die spricht“ zum 200. Geburtstag von Clara Schumann geht auf eine Initiative der Schumann-Stadt Zwickau zurück. Die Komponistin wurde beauftragt, ein Orchesterwerk zum runden Geburtstag der Pianistin, Komponistin und Professorin zu schaffen. Das neue Werk für Orchester wird am 6. Juni 2019 in Zwickau durch das Orchester des Theaters Plauen-Zwickau unter der Leitung von Leo Siberski uraufgeführt. Beteiligt sind auch die Schumann-Stadt Bonn mit dem Beethoven Orchester und seinem GMD Dirk Kaftan sowie Dr. Hoch‘s Konservatorium Frankfurt, wo Clara Schumann als erste Klavierprofessorin der Musikgeschichte wirkte. Die Aufführungen finden am 13. September in Frankfurt und am 11. Oktober 2019 in Bonn statt. (Foto: Marco Bussmann)

Weitere Informatioen zu Charlotte Seither