Die „Missa popularis“ und mehr

CD mit Werken von Mårten Jansson erschienen

Beim englischen Label Chantage Records ist eine CD mit Musik des schwedischen Komponisten Mårten Jansson erschienen (CTG 004). Sie enthält sechs Werke: „Far“(Vater), No. 2 aus „I Guds Ljus“ (Im Lichte Gottes), „Mörkblå tillit“ (Dunkelblaues Vertrauen), „Triptyk“ (Tryitychon), „The Choirmaster's Burial“ (Die Beerdigung des Chorleiters), „Maria (IV)“ und die „Missa Popularis“. Es singen und spielen Chantage und die Classical PopUps Strings unter Leitung von James Davey.

Der Bärenreiter-Verlag, bei dem Janssons Kompositionen erscheinen, schreibt für 2018 einen Chorwettbewerb aus, bei dem es eine Auftragskomposition zu gewinnen gibt.

Nähere Informationen