Horst, Michael
Puccini. Tosca
Edition no.
BVK 2283
ISBN
9783761822838
Volume / Series
Opernführer kompakt
Language(s) of work
German
Product format
Book
Binding
Paperback
Pages / Format
136 S. - 21,5 x 13,5 cm
Eine Operndiva, ein Maler, ein flüchtiger Polithäftling und ein sadistischer Polizeichef. Eine Geschichte von Liebe und Erpressung, Eifersucht und Verrat, Mord und Suizid: Puccinis Oper wirkt wie ein Krimi.
Der Musikjournalist Michael Horst verdeutlicht in seiner Werkeinführung die ungeahnte Aktualität des Stoffes, indem er die faszinierende Wirkung und verkannte Modernität der grandiosen Musik herausstellt, die Figurenkonstellation darlegt, die mühevolle Entstehungsgeschichte dokumentiert und die besten CDs und DVDs empfiehlt.
Notenbeispiele geben Einsicht in die Partitur, während zahlreiche attraktive Farb- und Schwarz-weiß-Fotos die besondere Atmosphäre der Oper mit ihren historischen Schauplätzen erlebbar machen.

Das Buch bietet
- eine Einführung in eine der beliebtesten Repertoire-Opern
- anschauliche Figurenporträts
- Darstellung der Entstehungs- und Inszenierungsgeschichte sowie der Aufführungspraxis
- zahlreiche attraktive Abbildungen

Der Autor
Michael Horst studierte Germanistik, Musikwissenschaft und Italienisch in Münster und Bologna, arbeitete lange Jahre als Feuilletonredakteur („Berliner Morgenpost“) und lebt heute als freier Journalist und Autor in Berlin.
If you can read this something went wrong
If you can read this something went wrong
14.95 €
incl. VAT
Lieferbarkeitsanzeigeavailable
Copies
Recommendations