Harden, Ingo / Willmes, Gregor
Pianisten Profile
600 Interpreten: ihre Biografie, ihr Stil, ihre Aufnahmen/ unter Mitarbeit von Peter Seidle
Edition no.
BVK 1616
ISBN
9783761816165
Product format
Encyclopedia
Binding
Hardback
Pages / Format
798 S. - 24,6 x 18,5 cm
Dieses Handbuch ist das umfassendste und aktuellste Werk über die Pianisten der Welt. Es porträtiert über 600 Pianisten des 20. und 21. Jahrhunderts mit den wichtigsten biografischen Informationen und Diskografien und beschreibt deren pianistisches Profil – die individuelle Kunst ihres Klavierspiels – in anschaulicher und allgemeinverständlicher Weise. Die Autoren verstehen es, mit der profunden und unbestechlichen Kenntnis der Musik- und CD-Kritiker jedem Künstler gerecht zu werden, indem sie seine pianistische Philosophie herausarbeiten. Sie schärfen damit den Blick für die Vielfalt pianistischer Interpretationsweisen und regen den Leser zu eigenen Urteilen an. So entsteht Eintrag für Eintrag das Mosaik einer großen Epoche der Interpretation von Klaviermusik. Die Diskografien stellen überschaubar die charakteristischen, bis 2007 vorliegenden Aufzeichnungen zusammen. Das Buch ist unverzichtbar für Pianisten, Klaviermusikfreunde, Klavierlehrer, Journalisten und Redakteure, kurz: für alle, die mehr wissen wollen über die Protagonisten einer faszinierenden Kunst.

Die Autoren
Ingo Harden, Chefredakteur Fono Forum von 1964 bis 1976, Mitbegründer und Juror des Preises der deutschen Schallplattenkritik, von 1977 bis 1991 deutscher Vertreter des International Record Critics’ Award. Jahrzehntelange schallplattenkritische Tätigkeit für Fachzeitschriften, Tageszeitungen (FAZ), Rundfunk- und Buchautor. Gregor Willmes, von 2003 bis 2008 Chefredakteur Fono Forum, gehört der Klavierjury des Preises der deutschen Schallplattenkritik an, heute Kulturmanager für die C. Bechstein Pianofortefabrik AG.
If you can read this something went wrong
39.95 €
incl. VAT
Lieferbarkeitsanzeigeavailable
Copies
Recommendations