Eich, Katrin
Die Kammermusik von César Franck
Edition no.
BVK 1584
ISBN
9783761815847
Volume / Series
Kieler Schriften zur Musikwissenschaft 48
Editor
Oechsle, Siegfried / Sponheuer, Bernd / Krummacher, Friedhelm
Product format
Book
Binding
Paperback
Pages / Format
XII, 334 S. - 23,0 x 16,0 cm
Die Kammermusik César Francks (1822–1890) entstand in zwei verschiedenen Lebensphasen: Erste Beiträge verfasste der Komponist zwischen 1834 und 1844, weitere Werke dagegen vornehmlich in den 1880er Jahren. Die Kammermusikproduktion liegt jedoch nicht nur Jahrzehnte auseinander, sondern schließt ebenso verschiedene Gattungen und Typen ein.

Obwohl der Werkbestand zunächst heterogen erscheint, zeigt Katrin Eich, dass in den späten Kompositionen Verfahren der frühen aufgegriffen und weiterentwickelt werden. Neben den Bezügen zwischen Jugend- und Reifewerken sowie deren historischen, ästhetischen und biografischen Bedingungen stehen die Form und Struktur der Werke im Mittelpunkt der Untersuchung, die durch quellenkundliche Studien ergänzt wird.
If you can read this something went wrong
49.50 €
incl. VAT
Lieferbarkeitsanzeigeavailable
Copies
Recommendations