Telemann, Georg Philipp
Gelobet sei der Herr TWV 1:602/1216
Oratorio for St John's Day
Edition no.
BA 5899-90
ISMN
9790006543502
Volume / Series
BÄRENREITER URTEXT
Editor
Poetzsch, Ute
Arranger
Köhs, Andreas
Language(s) of work
German
Language(s) of text
German, English
Product format
Vocal score, Urtext edition
Binding
Paperback
Pages / Format
IX, 83 S. - 27,0 x 19,0 cm
Im Rahmen des „Großen oratorischen Jahrgang(s)“ 1730/31 erschien Georg Philipp Telemanns zweiteiliges Oratorium zum Johannistag.

Ursprünglich in zwei Teilen vor und nach der Predigt im Gottesdienst musiziert, wird Telemanns Werk heute eher seinen Platz im Konzert finden. Das bislang unbekannte, ca. 45 Minuten dauernde Werk ist klangprächtig besetzt (solistisch für 2 Soprane, Alt, Tenor, 3 Bässe, dazu Streicher, Flöten, Oboen, Hörner und Pauken) und darüber hinaus attraktiv für Solisten und Chöre.

Aufführungen sind geplant bei den Magdeburger Telemann-Festtagen im März 2014 und bei den Händel-Festspielen Halle im Juni 2014.

- Interessante Repertoire-Erweiterung für Kantoreien und Konzertchöre
- Urtextausgabe auf Grundlage der Telemann-Werkausgabe
- Praxisorientierter Klavierauszug (dt.)
- Zweisprachiges Vorwort (dt./engl.)


"...eine faszinierende, lohnende Aufgabe für einen gut disponierten Chor..."
(Württembergische Blätter für Kirchenmusik 1-2015)

"Etwas zu entdecken für Freunde klangprächtiger Barockmusik!"
(Chor aktuelle Nr. 146, Dezember 2014)

"Insgesamt ein hochinteressantes Stück Musik abseits ausgetretener Pfade für alle, die Mut in der Prgrammgestaltung haben,..."
(Musik & Kirche 2-2014)

If you can read this something went wrong
If you can read this something went wrong
18.50 €
incl. VAT
Lieferbarkeitsanzeigeavailable
Copies
Recommendations