Bach, Johann Sebastian
Nun komm, der Heiden Heiland BWV 61
Cantata for the First Sunday of Advent
Edition no.
BA 10061-90
ISMN
9790006490318
Volume / Series
BÄRENREITER URTEXT
Editor
Dürr, Alfred
Arranger
Raphael, Günter
Language(s) of work
German
Language(s) of text
German, English
Product format
Vocal score, Urtext edition
Binding
Stapled
Pages / Format
26 S. - 27,0 x 19,0 cm
Mit Martin Luthers Adventslied „Nun komm, der Heiden Heiland“, einer Verdeutschung des altkirchlichen Hymnus „ Veni redemptor gentium “, hat Bach zwei seiner Kantaten eröffnet.

In den Sologesängen (in der Folge Rezitativ – Arie – Rezitativ – Arie) fesseln besonders Bass-Rezitativ über die Offenbarungsworte durch die ausdrucksstarke Deklamation der Gesangslinie und die naive Bildhaftigkeit der klopfenden Streicherbegleitung.

Und anschließende Sopran-Arie, die das „Öffnen des Herzens“ als Antwort auf das Anklopfen des Heilands in adventsfreudige Melodik kleidet. Ein prächtig figurierter Choralsatz, berichtet durch eine lebhaft bewegte und schließlich in ungewöhnliche Höhen sich aufschwingende Gegenstimme der Violinen, schließt die Kantate glanzvoll ab.
If you can read this something went wrong
5.95 €
incl. VAT
Lieferbarkeitsanzeigeavailable
Copies