Bach, Johann Sebastian
Lord my God, my heart and soul were sore distrest BWV 21
Cantata for the 3rd Sunday after Trinity
Edition no.
BA 10021-90
ISMN
9790006538119
Volume / Series
BÄRENREITER URTEXT
Editor
Moreen, Robert / Bozarth, George S. / Brainard, Paul
Arranger
Focke, Martin
Language(s) of work
German, English
Language(s) of text
German, English
Product format
Piano reduction, Urtext edition
Binding
Stapled
Pages / Format
VI, 67 S. - 27,0 x 19,0 cm
Die Kantate „Ich hatte viel Bekümmernis“ entstand um 1713 und wurde vom Komponisten vermutlich im selben Jahr an der Liebfrauenkirche in Halle erstmalig aufgeführt. Die Zuordnung zum dritten Sonntag nach Trinitatis fand wohl erst ein Jahr später statt. Das Werk mit seiner großen Anlage und der starken Betonung der Bibeltexte war schon im 19. Jahrhundert erfolgreich und gehört bis heute zu den bekanntesten Kantaten-Kompositionen Johann Sebastian Bachs. Die Kantate wird hier auf der Grundlage der „Neuen Bach-Ausgabe“ mit übersichtlichem und gut spielbarem Klavierauszug von Martin Focke vorgelegt.


- Eine der bekanntesten Kantaten Bachs
- Urtext der „Neuen Bach-Ausgabe“
- Übersichtlicher und gut spielbarer Klavierauszug


If you can read this something went wrong
If you can read this something went wrong
9.95 €
incl. VAT
Lieferbarkeitsanzeigeavailable
Copies