Other works

Editions Henry Lemoine, Paris

* Auslieferung der Leihmateriale durch Alkor-Edition, Kassel

Alba
für Flöte und Bratsche op. 26 (1987). 25073 H.L. / 7 Minuten
Uraufführung am 10. März 1987 in Wien: Albertina, Astrid Spitznagel (Flöte), Leopold Schmetterer (Viola)

Aulodie et Jubilation
für Oboe solo op. 34 (1993/94). 26277 H.L. / 7 Minuten
Uraufführung am 10. Juli 1995 in Linz: Ursulinenkirche, Hans Georg Jacobi

Bucoliques
für Flöte, Oboe und Harfe op. 13 (1987). 24998 H.L. / 12 Minuten
Uraufführung am 21. Mai 1989 in Salzburg: Mozarts Wohnhaus, Helmut Zangerle (Flöte), Wolfgang Schlachter (Oboe), Annemarie Zangerle (Harfe)

Carnet poétique
für gemischten Chor a cappella op. 39. Text von Patrick Frégonara (1995/96). 26662 H.L. / 11 Minuten
Uraufführung am 6. November 2001 in Paris: Chapelle Notre-Dame des Anges, Ensemble Vocal Français, Leitung Gilbert Martin-Bouyer

Choralvorspiele
für Oboe und Orgel op. 18 (1983). 24705 H.L. / 11 Minuten

(alternative Version für Altsaxophon und Orgel)

Uraufführung am 26. April 1983 in Wien: Konzerthaus (Mozartsaal), Josef Bednarik (Oboe), Thomas Daniel Schlee (Orgel)

Cinq Pièces
für Orgel op. 29 (1990/92). 26107 H.L. / 24 Minuten
– 1: Madrigal (1990) / 5 Minuten
Uraufführung am 20. Juli 1990 in Bad Dürrnberg (A): Hedwig Ebermann

– 2: Choral I (1991) / 4 Minuten
Uraufführung am 1. August 1993 in Cambridge: King’s College Chapel, Thomas Daniel Schlee

– 3: Mysterium fidei (1991) / 3 Minuten
Uraufführung am 23. August 1991 in Stift Zwettl: Andrea Weisgrab

– 4: Cantilène (1992) / 6 Minuten
Uraufführung am 24. August 1993 in Maastricht: Kei Koito

– 5: Choral II (1992) / 5 Minuten
Uraufführung am 22. November 1992 in Wien: Konzerthaus (Großer Saal), Thomas Daniel Schlee

De Profundis
für Bratsche und Kontrabass op. 43 (1996/97). 26727 H.L. / 6 Minuten
Uraufführung am 10. November 1997 in Wien: Nationalbibliothek

Dein Dunkel wird sein wie der Mittag*
für Orgel, Schlagzeug und sieben Bläser op. 30 (1990/91). AoE 10554, Aufführungsmaterial leihweise; Partitur und Orgelstimme käuflich
Bläser: 2 (Picc), 2 (Eh), 0, 2 (Kfag) - 0, 1, 0, 0 / 15 Minuten
Uraufführung am 13. Mai 1991 in Wien: Konzerthaus (Mozartsaal), Thomas Schmögner (Orgel), Klangforum Wien, Leitung Beat Furrer

Deux Pièces
für zwei Trompeten und Orgel op. 19 (1983/84). 24769 H.L. / 10 Minuten
1. Elégie; 2. Battaglia
Uraufführung am 25. Juli 1986 in Wien: Augustinerkirche, Hans Gansch (Trompete), Hans Peter Schuh (Trompete), Wolfgang Baumgratz (Orgel)

Dicite: pusillanimes confortamini
Geistliches Konzert für Sopran, zwei Violinen und Violoncello (Orgelpositiv oder Flöte ad lib.) op. 17 (lat.) (1982). 24790 H.L. / 10 Minuten
Uraufführung am 12. Dezember 1982 in Wien: Michaelerkirche, Capella Archangeli, Leitung Wolfgang Sauseng

Effleurée
für Klavier op. 23 (1985-87). 25072 H.L. / 7 Minuten
Uraufführung am 8. Oktober 1988 in Seattle/Washington: Ursula K. Le Guin

Lob des Wassers
für Flöte op. 44 (1997). 25170 H.L. / 5 Minuten
Uraufführung am 26. Oktober 1997 in Wien: Deutschordenskirche, Wolfgang Schulz

Musique de plein-air
für Klarinette und Trompete op. 41 (1996). 26650 H.L. / 12 Minuten
Uraufführung am 2. Februar 1998 in Karlsruhe: Schloß, Martin Nitschmann (Klarinette), Wolfram Lauel (Trompete)

Notturno
für Hornquartett op. 35 (1995). 26409 H.L. / 4 Minuten
Uraufführung am 16. Dezember 1996 in Linz: Hornquartett des Bruckner Orchesters

Offrandes
für Orgel op. 28 (1986-89). 25201 H.L. / 15 Minuten
1. Adoratio; 2. Vigilia; 3. „...est enim transitus Domini...“
Uraufführung am 7. Juli 1990 in Fribourg (CH): St. Michel, Kei Koito

Poésies I-III
für Klavier op. 25, Heft 1 (1986). 24861 H.L. / 10 Minuten
Uraufführung am 10. März 1987 in Wien: Albertina, Harald Ossberger

Poésies IV-VI
für Klavier op. 25, Heft 2 (1994/95). 26333 H.L. / 10 Minuten
Uraufführung am 14. April 1997 in Feldkirch (A): Till Alexander Körber

Quia tu es Deus fortitudo mea*
für elf Bläser op. 24 (1986). AoE 10555
Besetzung: 1, 1, 1, 1 - 2, 2, 2, 1 / 13 Minuten
Uraufführung am 27. Oktober 1986 in St. Jakob/Krieglach: Mürztaler Bläsergruppe, Leitung Rudolf Zangl

Resonate
nach Domenico Scarlatti für Orgelpositiv (oder Cembalo oder Klavier) op. 22 (1985). 24788 H.L. / 7 Minuten
Uraufführung am 17. Oktober 1985 in Erding: St. Johann, Harald Feller

Seefelder Präludium
für Orgel (1982). 24702 H.L. (veröffentlicht mit „Sept pièces blanches“) / 4 Minuten
Uraufführung am 2. Juli 1982 in Seefeld (Tirol): Thomas Daniel Schlee

Sèlah
für Flöte und Orgel op. 40 (2000). 26986 H.L. / 14 Minuten
Uraufführung am 29. Juli 2001 in St. Wolfgang: Verena Guthy-Homolka (Flöte), Jörg Hannes Hahn (Orgel)

Sept pièces blanches
für Orgel (1982). 24704 H.L. / 15 Minuten
Uraufführung am 1. Mai 1983 in der Abtei Marienstatt (D): Thomas Daniel Schlee

Universal Edition

Amen. Halleluja für Orgel op. 57 (2003) / 12'

Drittes Streichquartett op. 56 („Tempus floridum“) (2003) / 22'30"

Préludes für Orgel op. 6
(1: 1979, 4' / 2: 1980, 5' / 3: 1980, 5' / 4: 1981, 6' / 5: 1982, 5' / 6: 1984, 6' / 7: 1983/1994, 6' / 8: 1986, 5' / 9: 1992-93, 6' / 10: 1988, 7' – 2 Org / 11: 1994, 6')

„Tempus floridum«, Moment musical für Streichquartett (1991) / 2'
Prisma für Orgel zu vier Händen und Pedal (1989) / 4'

Etüde für Orgelpedal solo (1986) / 4'

Kleine Suite für Gitarre op. 5a (1979-1981) / 10'


Doblinger

„Durch die Banken“, Szene für Tenor, Bariton und Klavier op. 78, Text von R. Gernhardt (2011) / 10’
 
„Tränen“, Neun Wiener Tänze für Klavier op. 73 (2003/09) / 27’
 
„Körper in Cafés“ für Stimme und Ensemble op. 69, Text von R. Gernhardt (2007) / 15’
 
Diptychon für Orgel op. 65 (2004/06) / 17’

Aus ungeheurer Ferne kommst Du wieder op. 63 für Orchester (2005) / 8'

Wiener Stundenbuch op. 59 für Ensemble (2004) / 14'

Tre Preghiere di San Francesco op. 58 für hohe Stimme und Orgel (2003/2004) / 10'

Drei Zeichen op. 53 für Violoncello solo (2002) / 8'

Jiggs op. 48 für Streichorchester (2000) / 8'

Vesper op. 47 (Hymnus, Canticum, Magnificat) für Schola, Chor und Instrumentalensemble (1999) / 23'

Canticum op. 47a (aus der Vesper) für Schola, gemischten Chor und Orgel (1999) / 5’

Kärntner Tabulaturbüchlein op. 47b für Klavier (1999/2000) / 13’

Intrada für drei Trompeten (oder zwei Trompeten und Horn) und zwei Posaunen (1998) / 4'30"

Tota pulchra es für gemischten Chor und Orgel (1997) / 6'

Der Baum des Heils. Oratorium op. 33 für Alt solo, gemischten Chor, Englischhorn, Violine, Claves und Orgel. Text von Reinhard Deutsch (1993/94) / 42'

„Fragen von der Seele« für Stimme und Orgelpositiv. Text von Jakob Böhme (engl. Fassung von Arnout de Waal) (1983) / 10'


Editions de la Schola Cantorum

Introduktion, Psalm XI und Hymnus für Männerchor, Schlagwerk und Orgel (lat.) (1982-85) / 20'


Editions Leduc

Deux Prières Mariales für Orgel (1984/85) / 9'

Fantaisie für Orgel op. 15 (1981/82) / 11'

Suite en éventail für Orgel op. 16 (1982) / 11'


Editions Billaudot

Mouvement für Violine und Klavier op. 7c (1994) / 3'

Fanfare für fünf Trompeten (1991) / 2'

Melodie für Violine und Klavier op. 7b (1986) / 3'


Editions Choudens

Grand Dialogue Monodique für Orgel (1981) / 3'


Editions Combre

Volubilis für Alt- oder Sopransaxophon (2003) / 4'

Un Psaume de David (Ein Psalm Davids) op. 49 für Harfe und Orgel (1999-2002) / 8'

Viennoise für Fagott solo (1997) / 2'

Voile für Orgel (in: „Enluminures«) (1995) / 2'

Drei modale Inventionen
– Version I für Orgel (oder diverse Instrumentalduos oder Singstimmen) (1983/84) / 6'
– Version II für Gitarre (1985) / 6'


Butz

Benedicam Dominum. Offertorium für Chor und Orgel (1998/1999) / 3'30"

„Nichts ist verborgen“, „In jener Zeit“, Evangelienmotetten für gemischten Chor a cappella (2009) / 11’

Als Manuskript

„Canticum Sancti Floriani Martyris“, nach den Skizzen von A. F. Kropfreiter, ergänzt und orchestriert für Sopran, Bariton, gemischten Chor und Orchester (2004) / 20'

„Reine Gegenwart« für Verrophon und Glasharmonika (2002) / 5'

Aubade für 13 Streichinstrumente (4,4,2,2,1) op. 14 (1981) / 16'

Erstes Streichquartett op. 9 (1979/80) / 18'

Sankt Ambrosius singt in der belagerten Kathedrale. Für Sprecher und Orgel. Text von Rudolf Henz (1980) / 6'

› To top ‹