Choral music

Madrigal

für Violoncello, vier Blasinstrumente (Klarinette [Bassklarinette], Horn, Trompete und Posaune) und gemischten Chor auf einen Text von Erika Burkart (1995). ca. 5 Minuten.
BA 7464, Partitur, Chorpartitur (mit Klavierauszug) und Stimmen in Umschlag käuflich

Uraufführung am 22. Oktober 1996 in Detmold: Chor und Instrumentalisten der Musikhochschule, Leitung Fritz ter Weyh

To the shop

Lux et tenebrae

(Parergon [Anhang] zu „Dies unus“). Canticum für Sopran, Bariton, Männerchor (TTBB, vier- bis fünfstimmig) und Orchester (an Streichern nur Kontrabässe) (1986/87). Texte aus der Vulgata. BA 7303, Aufführungsmaterial leihweise

Orchester: Picc, 2, 3 (3. auch Eh), 3 (3. auch BKlar), 2, Kfag - 3, 3, 3, 1 - 3 Pk, Schlg (3) - Hfe, Klav - ca. 6 Kb, möglichst viele fünfsaitig / 15 Minuten

Uraufführung am 15. November 1989 in Basel: Basler Liedertafel, Orchester der Allgemeinen Musikgesellschaft Basel, Leitung Horst Stein

Hire material enquiries

Fünf Gesänge

auf Gedichte von Herbert Meier [Intervalle / Wenn ich über den Schnee / Im Andenken / In deinem Haar schimmert wieder / Mond] für gemischten Chor (SATB, stellenweise geteilt), Klarinette, Horn, Trompete und Posaune (1980/81). 11 Minuten. BA 7076, Partitur und Stimmen käuflich

Uraufführung am 5. Februar 1982 in Basel, 3. Konzert der Cantate-Vereinigung: Cantate Kammerchor, Antony Morf (Klarinette), Joseph Brejza (Horn), Frantizek Vlasak (Trompete), Heinrich Huber (Posaune), Leitung Max Wehrli

To the shop

Drei Fragmente

(Georg Trakl: Fragment 11 [deutsch] / Robert Browning: aus „Love among the ruins“ [englisch] / Francesco Petrarca: aus „Il canzoniere“, 154 [italienisch]) für gemischten Chor (SATB, mehrfach geteilt) (1973). 6 Minuten. BA 6153, Partitur käuflich (Staffelpreise)

Uraufführung am 10. Februar 1974 in Stuttgart: Gächinger Kantorei, Leitung Helmuth Rilling

To the shop

Dies unus

Fragmentarisches Oratorium über den Schöpfungsbericht für Solo-Sopran, Männerchor (TTBB, vier- bis sechsstimmig) und Orchester (an Streichern nur Kontrabässe) (1971/72). Text aus dem ersten Buch Mose I (lateinisch). BA 6078, Aufführungsmaterial leihweise

Parergon siehe „Lux et tenebrae“

Orchester: Picc, 2, 3 (3. auch Eh), 3 (3. auch BKlar), 2, Kfag - 3, 3, 3, 1 - Pk, Schlg (3) - Hfe, Klav - Kb (stellenweise geteilt) / 12 Minuten

Uraufführung am 26. Mai 1973 in Zürich, im Rahmen des Eidgenössischen Sängerfestes: Karin Rosat (Sopran), Basler Liedertafel, Tonhalle-Orchester Zürich, Leitung André Charlet

Hire material enquiries

Musica spei

für Solo-Sopran, gemischten Chor (SATB) und Orgel (1968). Texte aus der Vulgata. 20 Minuten. BA 4128, Partitur käuflich (Staffelpreise) / Zur Ausführung wird BA 5490 (Orgelstimme, käuflich) benötigt.

Uraufführung am 28. November 1969 in Lausanne: Basia Retchitzka (Sopran), André Luy (Orgel), Chœur de la Radio Suisse Romande, Leitung André Charlet

To the shop

Tres cantiones sacrae

für gemischten Chor (SSAATBB) (1967). Texte aus den „Confessiones“ des heiligen Augustinus. 7½ Minuten. BA 5414, käuflich

Uraufführung am 12. April 1969 in Kassel, Dritte Woche für geistliche Musik der Gegenwart: Vokalensemble Kassel, Leitung Klaus Martin Ziegler

To the shop

Die Flut

Oratorium für Sprecher, Soli (SATBar), gemischten Chor (SSAATBB) und Orchester (1963/64). Text nach der Bibelübersetzung von Martin Buber. BA 4426, Aufführungsmaterial leihweise

Orchester: 2 (Picc), 2, 2, 2 (Kfag) - 3, 3, 3, 1 - Pk, Schlg (3) - Hfe, Klav - Str / 56 Minuten

Uraufführung am 14. Mai 1965 in Basel: Erna Spoorenberg (Sopran), Jeanne Deroubaix (Alt), Eric Tappy (Tenor), Theo Zilliken (Bariton), Derrik Olsen (Sprecher), Basler Kammerchor, Basler Kammerorchester, Leitung Paul Sacher

To the shop

Missa

für Soli (ST), gemischten Chor (SATB) und Orchester (1958). BA 3984, Aufführungsmaterial leihweise

Orchester: 1, 2, 2, 2 - 2, 2, 2, 0 - Schlg (1) - Cemb - Str / 34 Minuten

Uraufführung am 1. Dezember 1961 in Basel: Erna Spoorenberg (Sopran), Helmut Krebs (Tenor), Basler Kammerchor, Basler Kammerorchester, Musiker der Basler Orchestergesellschaft, Leitung Paul Sacher

Hire material enquiries

› To top ‹