Stage

Jakub Flügelbunt und Magdalena Rotenband oder: Wie tief ein Vogel singen kann

Comics für drei Sänger und Orchester. Libretto vom Komponisten nach einem Motiv von Maria Procházková (2011). BA 11100-72, Aufführungsmaterial leihweise

Besetzung: Jakub (Counter), Magdalena, Mutter, Eichhörnchen (Sopran), Vater, Igel, Eule (Bass)

Orchester: 1,1,2,1 – 3,2,1,1 – Schlg (3) –Klav – Hfe – Str / ca. 40 Minuten

Uraufführung am 15. Dezember 2011 in Dresden (Semperoper): Hagen Matzeit (Counter), Valda Wilson (Sopran), Markus Butter (Bass), Staatskapelle Dresden, Leitung Tomáš Hanus, Szenische Ausstattung Arne Walther   

› Information ‹   › Leihmaterial-Anfrage ‹

Make No Noise

Kammeroper in vier Teilen. Libretto von Tom Holloway nach „The secret life of words“ von Isabel Coixet (englisch) (2011). BA 9790-72, Aufführungsmaterial leihweise

Personen: Hanna (Bariton) / Joseph (Bariton) / Inge (Mezzosopran) / Simon/Worker (Tenor) / Martin/Boss (Bass)

Besetzung: Fl (auch Fl in C, BFl, Picc, Kazoo), Klar (auch Klar in B, BKlar in B), Eh (auch Kazoo), Trp (auch Kazoo), Pos (auch Kazoo), Hfe (auch Kazoo), Klav, Akk, Schlg (2), V (auch Guiro), Vc (auch Vibraslap), Kb (auch Ratsche) / ca.  85  Minuten

Uraufführung am 28. Juni 2011 in München (Münchner Opernfestspiele – Pavillon 21 Mini Opera Space):  Laura Tatulescu (Hanna), Holger Falk (Joseph), Okka von der Damerau (Inge), Kevin Conners (Simon / Worker), Tareq Nazmi (Martin / Boss),  Ensemble Modern, Leitung Christopher Ward, Inszenierung Matthew Lutton, Bühne und Kostüme Christof Hetzer

› Information ‹   › Hire material enquiries ‹

Wall

Kurzoper für sieben Solisten und Ensemble. Libretto von Jonathan Safran Foer. Nr. 2 aus dem Projekt „seven attempted escapes from silence“ (2005). BA 9324, Aufführungsmaterial leihweise

Sänger: Wall A: Sie (Mezzosopran 1) / Er (Bariton); Wall B: Sopran 1, Countertenor/Bariton; Wall C: Sopran 2 (spielt Claves), Mezzosopran 2 (spielt Metall-Cabaza), Alt (spielt Guiro)

Besetzung: 1 (auch BFl, auch Picc), 0, 1 (BKlar), AltSax, 1, Kfag - 1, 1, 0, TPos, 0, BTub - Schlg (2) - Str (V I [spielt kleine hängende Metallplatte], V II [spielt Cow Bell], Va [spielt Triangel], Vc, Kb / ca. 18 Minuten

Uraufführung am 14. September 2005 in Berlin: Staatsoper Unter den Linden Berlin, Anna Prohaska und Ksenija Lukic (Sopran), Regina Jakobi und Hanna Dóra Sturludóttir (Mezzosopran), Heike Wessels (Alt), Tim Severloh (Countertenor), Meik Schwalm (Bariton), Musikalische Leitung Max Renne, Regie Peter Mussbach

› Hire material enquiries ‹

› To top ‹