Vocal music w/orchestra

songs from Solomon’s garden

for baritone and chamber orchestra. Text aus dem Hohelied Salomos (2009). BA 9772, Aufführungsmaterial leihweise

Besetzung: 1 (auch Picc), 1, 1, BKlar, 1, Kfag - 1, 2, TbPos, 0 - Schlg (3) - Hfe, Klav - Str (4 V, 3 Va, 2 Vc, Kb; Kb fünfsaitig) / ca. 20 Minuten

Uraufführung am 16. April 2010 in New York: Thomas Hampson (Bariton), New York Philharmonic, Leitung Alan Gilbert

› Information ‹    Hire material enquiries ‹

pourquoi l’azur muet ...

musique de ‚L’espace dernier‘ pour soprano, mezzo et orchestre (2008). BA 9731, Aufführungsmaterial leihweise

Besetzung: 3 (1. auch BFl, 2. und 3. auch Picc), 2 (2. auch Eh), 3 (2. auch Es-Klar, 3. auch BKlar), BKlar (auch KbKlar, auch 4. Klar in B), 1, Kfag (auch 2. Fag) - 4 Hn in F, 3 Trp in C, 3 Pos, Tub - Hfe, Klav (Konzertflügel), Cel, Akk - Schlg (5 oder 7) - Str (14, 12, 10, 8, 6) / ca. 30 Minuten

Uraufführung am 10. Oktober 2008 in London, BBC: Claudia Barainsky (Sopran), Claudia Mahnke (Mezzosopran), BBC Symphony Orchestra, Leitung Kazushi Ono

› Information ‹    › Hire material enquiries ‹

Sur „Départ“

für drei Orchestergruppen, drei Violoncelli und Frauenstimmen. Text von Arthur Rimbaud (französisch) (1999). BA 7699, Aufführungsmaterial leihweise

Frauenstimmen: 4 S, 4 Mez (2fach oder 3- bzw. 4fach zu besetzen)

Orchestergruppe I: Fl (auch BFl), 2 Klar in B (1. auch Es-Klar), Fag, 4 V, 3 Va, 2 Vc, 2 Kb - Orchestergruppe II: Fl, BKlar, BarSax in Es, 4 V, 3 Va, 2 Vc, 2 Kb - Orchestergruppe III: Fl (auch Picc), 2 Ob, Klar in B, Kfag (auch 2. Fag), 4 V, 3 Va, 2 Vc, 2 Kb 4, 3, 3, KbTub - Schlg (5) - Hfe, Klav, Cel, Akk - 3 Vc (im Raum postiert) / 17 Minuten

Uraufführung am 2. Januar 2000 in Hamburg, "Sieben Horizonte": Musikhalle, NDR-Chor, NDR-Sinfonieorchester, Leitung Christoph Eschenbach

Hire material enquiries ‹

Hérodiade-Fragmente

Dramatische Szene für Sopran und Orchester. Text von Stephan Mallarmé (französisch) (1999). BA 7697, Aufführungsmaterial leihweise; Studienpartitur käuflich

Besetzung: 3 (2. auch Picc, 3. auch Picc und BFl), 2, 3 (2. auch Es-Klar, 3. auch BKlar), 2, Kfag - 4, 3, 3, KbTub - Hfe, Klav, Cel - Schlg (6) - Str (14, 12, 10, 8, 6) / 24 Minuten

Uraufführung am 4. Dezember 1999 in Berlin: Berliner Philharmonie, Christine Schäfer (Sopran), Berliner Philharmonisches Orchester, Leitung Claudio Abbado

Hire material enquiries ‹

Musik aus Thomas Chatterton

für Bariton und Orchester (1998). BA 7380, Aufführungsmaterial leihweise

Besetzung: 3 (1. und 2. auch Picc, 3. auch AFl), 2 (2. auch Heckelphon), Eh, 2 Klar (2. auch Picc-Klar), BKlar, KbKlar, 2, Kfag - 4, 4, 3, KbTub - Pk, Schlg (3) - Hfe, Cel/Harm (Synthesizer), Klav/Cemb - Str (12, 10, 8, 6, 5; fünfsaitig) / 25 Minuten

Uraufführung am 3. Mai 1998 in Darmstadt: Roman Trekel (Bariton), Orchester des Staatstheaters Darmstadt, Leitung Marc Albrecht  

Hire material enquiries ‹

Gesprungene Glocken

Konzertsuite nach dem gleichnamigen Tanztheater für großes Orchester und Koloratursopran (1996). 17 Minuten. BA 7385, Aufführungsmaterial leihweise

Uraufführung am 30. September 1996 in Bremen: Katharina Richter (Koloratursopran), Philharmonisches Staatsorchester Bremen, Leitung Günter Neuhold

Hire material enquiries ‹

› To top ‹