Vocal ensemble

Die Bergpredigt

Für zwölf Stimmen (SATB, jede Stimme dreifach geteilt; solistisch oder chorisch) (1980). Text nach Matthäus von Walter Jens. Ca. 20 Minuten. BA 7081, Partitur käuflich

Hierzu als Zwischenspiel (ad libitum): Die Bergpredigt. Orgel-Fantasie (1982). BA 7082, käuflich

Uraufführung am 24. Januar 1981 in Augsburg: St. Ulrich-Kirche, Laienchor, Augsburger Vokal-Ensemble, Heinz Schneckenbecher (Sprecher), Hans-Martin Kemmether (Orgel), Leitung Christian Ridil